Stiftungsfestball 2013

Es war unser 58. Stiftungsfest und endete am Samstag den 11. Mai traditionell mit dem Stiftungsfestball, den wir seit einigen Jahren zusammen mit der Burschenschaft Rugia feiern. Um 19 Uhr ging die Aktivitas von unserm Haus los und traf beim Mollerhaus dann auf unsere ADAH´s, Externen und die Rugen. Nach dem Sektempfang und der Platzwahl wurde auch schon das Büffet von unserm und dem Sprecher der Rugen eröffnet. Sofort stürzten sich die hungrigsten unter uns schon aufs Essen. Nach der Hauptspeise hielten ein Fux der Burschenschaft Rugia die Damenrede, sowie ein Fux von uns die Herrenrede. Kurz danach durfte dann schon das Dessert verschlungen werden und es folgte der Fuxenulk, der von der Fuxia aus beiden Verbindungen vorgetragen wurde.

Nach einiger Zeit gab es dann den Eröffnungstanz, einen Wiener Walzer, und die Tanzfläche wurde von Tanzpaaren bevölkert.

Um 4 Uhr mussten wir dann alle den Festsaal verlassen und ließen den Abend dann noch gemütlich bei uns auf dem Haus ausklingen.P1040432