Sommerfest der öB

Gestern am Sonntag den 14. Juli fand das, nun schon seit einigen Jahren ausgerichtete, Sommerfest bei uns auf dem Haus statt. Anlässlich dafür  kamen Vertreter fast aller Burschenschaften aus Darmstadt (die Burschenschaft Suebia ließen sich entschuldigen), sowie der VAB und einige ADAH. Offizieller Beginn war um 12 Uhr. Es wurde gegrillt und dazu gab es selbstgemachte Salate, Brötchen und natürlich jede Menge Bier. Um 15 Uhr wurde dann der Kuchen serviert. Ein Großteil der Leute verlies das Fest so um 16 Uhr und nach und nach dann auch die anderen. Die letzen gingen dann um 2 Uhr morgens, zusammen mit dem zwischendurch aufgetauchten Couleurstudenten der Landsmannschaft Normaina.

Es war ein Tag mit schönen blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein, perfekt um viele neue Kontakte zu schaffen und alte zu festigen bzw. zu erneuern.