Medien erzählen Geschichte

Am Freitag, den 12.12.14, haben wir uns ins Kommunikationsmuseum in Frankfurt am Main begeben um etwas über das Thema „Medien erzählen Geschichte(n)“ zu erfahren.

Dabei haben wir einige Informationen über die Schlitztrommel, heimisch in vielen Afrikanischen, Süd- und Mittelamerikanischen und  Asiatischen Ländern, erfahren. Anschließend haben wir uns mit der Entstehungsgeschichte der Post befasst. Am Ende der Führung wurden wir über die Entstehung und den Ausbau des Telegrafie- und Telefonnetzes aufgeklärt.

Es war eine faszinierende und sehr informative Führung, aber leider war die Zeit zu knapp, da viele interessante Fragen gestellt worden sind.

Kommunikationsmuseum Frankfurt

Kommunikationsmuseum Frankfurt

Mehr Informationen dazu unter http://www.mfk-frankfurt.de/kategorie/aktuell/