Kulinarischer Abend

Arabisch – Das war das Leitthema unseres diesjährigen Kuli-Abends am 16.01. Die Köche werkelten ab 11 Uhr unermüdlich in den Küchen und bereiteten das Essen vor. Die Vorspeise bestand aus roter Linsensuppe mit selbst gemachten Fladenbrot. Im Hauptgang wurden Lammspieße, Hühnchen, Hackröllchen mit Reis, Salat und eine starken Knoblauchsoße gereicht. Nach diesem Gang und einigen Minuten Pause war die feierliche Burschenbandübergabe und das Knopfaustrinken für unseren Jungburschen Stefan an der Reihe. Er hielt eine kleine aber bewegende Rede über das hoffentliche Altwerden in dieser Verbindung. Unsere ADAH-Besuche schmunzelten sehr über diese Worte. Der Abend endete mit dem Nachtisch, welcher aus schwarzem Tee und Baklava bestand, und netten Anekdoten über das frühere Leben hier auf dem Haus.