Vortragsabend

Am 10. Mai kam AH Jan Oe. aufs Haus, um einen Vortrag über die „aktuelle Konfliktsituation in Europa“ zu reden. Er hat uns eine etwas andere Sichtweise vorgestellt, die einigen von uns wahrscheinlich noch nicht so in den Sinn kam. Anschließend gab es eine kleine Diskussionsrunde, in der auch Fragen aus Sicht einer russischen Person beantwortet wurden. Alles in allem ein gründlich recherchierter und detailliert dargestellter Vortrag, der zum Nahdenken anregte. „Der wirkliche Schaden geschieht durch jene Millionen die „überleben“ wollen. Die ehrlichen Männer die nur in Ruhe gelassen werden wollen. Jene die ihre kleinen Leben nicht durch etwas Größeres als sie selbst gestört haben weiterlesen…

Tagesausflug nach Marburg

Nach einigen Jahren des Zuhause-Eingeschlossen-Seins, konnten wir uns dieses Semester endlich wieder auf Exkursion in eine andere Stadt begeben. Am Sonntag den 01.05. peilten wir Marburg als Reiseziel an. Nach einer langen Zugfahrt kamen wir endlich an – und stießen direkt auf die erste politische Demo. Unsere Stadtrundführung basierte sich vor allem auf die Geschichte der Universität in Marburg, welche von dem damaligen Landgraf Philipp dem Gutmütigen im Jahr 1527 gegründet wurde. Außerdem erfuhren wir etwas über den Einfluss der Stadt auf die Geschichten und Märchen der Gebrüder Grimm. Nach dieser wirklich informationsreichen und anschaulich gestalteten Führung wurde noch bei der Turnerschaft Schaumburgia zu Marburg weiterlesen…

Oster-Cocktail-Party

Über 100 Besucher – und alle Bock auf Cocktails! Da war es schwierig, keinen Spaß an der Oster-Cocktail-Party zu finden. Ein bunter Mix an Menschen, Mischungen und Musik ließ uns die Nacht in vollen Zügen genießen. Oder wie es Prinz Pi einst so schön sagte: „In der Nacht waren wir blauer als die Farbe selbst.“

Antrittsumtrunk

Nach einer langen Pause und Verschonung des ständigen Paukens wurde am Donnerstag dem 14. April auf dem Gothenhaus der Start des neuen Semesters gefeiert. Das diesmalige Thema: 80er und 90er Jahre! Nach dem üblichem Einstieg mit dem Lied „Die Gedanken sind frei“ und dem Hissen der Fahne, wurde veganes Chili sin Carne verspeist – welches an all unseren Geschmacknerven gekitzelt hat vor Schärfe. Als der Abend dann etwas fortgeschrittener war, wurde im Fernsehzimmer die Karaokebar eingeweiht! Alles in allem ein vollkommener Abend! „Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen, und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ (Meister Eckhart)

Hinweis zum Sommersemester 2022

Dank der erfolgreichen Handhabung der Regeln im letzten Semester freuen wir uns auch dieses Semester wieder darauf, bei Veranstaltungen und auch sonst, Gäste zu empfangen. Bei offiziellen Veranstaltungen gilt jedoch weiterhin: eine offizielle Testung und Vorsicht sind erwünscht. Änderungen und/oder Abweichungen werden im Laufe des Semesters bekannt gegeben. Wir wünschen allen Gesundheit und freuen uns auf ein entspanntes und erfolgreiches Semester.